China Xinjiang
Startseite > Musik
Die schamanische Musik der Xibo-Nationalität in Xinjiang
2009-11-24        Quelle:          Autor:  
In Xinjiang leben zahlreiche chinesische nationale Minderheiten. Viele Angehörige der nationalen Minderheiten verfügen über ein besonderes musisches und tänzerisches Talent. Jede nationale Minderheit hat ihre eigene traditionelle Musik.

Als Schamane wird ein Mensch bezeichnet, der im Mittelpunkt des religiösen und kulturellen Phänomens des Schamanismus steht. Der Begriff tauchte schon in der chinesischen Südlichen Song-Dynastie auf. Ein Schamane ist somit das Pendant zum Priester. Er wird von den Gläubigen als Medizinmann oder Zauberer angesehen und soll während seiner Trance-Reisen Kontakt mit einer postulierten "Welt der Geister" aufnehmen können.

Die Vorfahren der Xibo-Nationalität glaubten schon vor dem 16. Jahrhundert an den Schamanismus. Sie meinten, der Schamane könne böse Geister vertreiben und Kranke heilen. Ein Schamane war ihrer Ansicht nach die Personifizierung eines guten Geistes. Wenn ein Schamane einen Kranken heilte, sang er schamanische Lieder. Die alte schamanische Musik wird deshalb als Relikt der Geschichte und der Kultur betrachtet.

Jemand, der die schamanische Musik zum ersten Mal hört, wird möglicherweise tief berührt sein. Tong Jisheng ist der stellvertretende Vorsitzende des Musikervereines in Xinjiang. Er ist ein Angehöriger der Xibo-Nationalität und hat sich viele Jahre lang mit der Musik und der Kultur verschiedener Nationalitäten beschäftigt. Er sagt:

"Viele schamanische Opferzeremonien und volkstümliche Bräuche enthalten frühste geistliche Kulturformen. Darin spielt die schamanische Musik eine wichtige Rolle. Von der Kunstform gesehen ist die schamanische Musik eine Mischung aus Gesang, Tanz und Musik. Kulturspezifisch betrachtet ist sie eine Mischung aus Religion, Sitten und Kunst."

Vor über 200 Jahren wurde die schamanische Musik nach Chabuchaer in Xinjiang gebracht. Sie wird bis heute noch von den dort lebenden Xibo gesungen. Viele traditionelle schamanische Zeremonien werden gut gepflegt.

 

Kooperation    |    Über uns    |    Kontakt mit uns
Copyright © Wuzhou Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten